SVRN   Selbstverteidigung Rhein-Pfalz

Einfach, erprobt, effektiv

Lernziele & Inhalte Platzhalter Logo klein

Lernziele

Ziel des Trainings ist, bei minimalem Kraftaufwand hohe Wirkung zu erreichen und damit sich und andere zu schützen.

Bei dieser Selbstverteidigung handelt es sich um einen der so genannten "weichen Stile". Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, wie groß man ist und wie schwer oder welche Reichweite die Arme haben. Das System richtet sich nach Gesetzen der Physik und des menschlichen Körpers. Die Energie des angreifenden Gegners wird aufgenommen und auf kürzestem Wege dem Angreifer zurückgegeben. Das funktioniert unter Einsatz aller Gelenke und mit möglichst wenig Muskelkraft. Bildlich gesprochen: Der Angreifer schlägt ins Wasser – ins Leere; doch das auf ihn zuschießende Wasser kann er nicht aufhalten.

Es handelt sich um eine kompromisslose Vorwärtsverteidigung: Sie ermöglicht dem Angreifer nur einen Versuch, der auch sein letzter sein wird. Ziel der Verteidigung ist, den Angreifer kampfunfähig zu machen, ihn zu kontrollieren und so Sicherheit herzustellen, bis Hilfe kommt.

Lerninhalte des Basis-Trainings

Das Basis-Training unterscheidet sich von speziellen Zielen und Inhalten für Sicherheitskräfte (mehr über Training für Sicherheitskräfte).

Dazu werden geschult:

  • Gefahrensituationen erkennen
  • Durch selbstbewussteres Auftreten (Körpersprache) gar nicht erst in die Opferrolle geraten.
  • Wie verhalte ich mich in der Vorkampf-Phase psychologisch richtig?
  • Reflexe und Koordination
  • effektives Vorgehen

Nebeneffekte

Nebeneffekte sind zum einen Entspannung, ein bewussteres Umgehen mit dem eigenen Körper und selbstbewußterer, angstloser Umgang auch mit fremden Menschen.

Weitere Nebeneffekte: Partner-Training heißt, Verantwortung zu übernehmen – damit niemand verletzt wird und jeder seine Chance hat, zu lernen. Wer erste Fortschritte gemacht hat, ist bald gefordert, neuen Schülern eigene Erfahrungen zu vermitteln. Es entsteht ein Wechsel von Nehmen und Geben, Lernen und Lehren.

Über uns | Kontakt | ©2003 – Unterstützt von xyx